Veranstaltungen

Seminare und Fachtagungen der Aktion Jugendschutz

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen in 2017. Die Tabelle wird laufend aktualisiert, mit den entsprechenden Tagungsprogrammen und Anmeldeformularen ergänzt.

Sie möchten zeitnah per Mail über unsere Tagungsangebote informiert werden? Nutzen Sie unseren E-Mail-Verteiler.

 

Datum Thema Ort Kontakt
27. Juni

Medien: Macht - Gewalt - Kultur? Jahrestagung

Filderhalle Sauerteig

11. Juli

Wie umgehen mit Konflikten im Netz?

Karlsruhe

Henrik Blaich

11. Juli Zwangsheirat geht uns alle an!

Möglichkeiten der Prävention und Intervention, interkulturelles Training

Karlsruhe Manske Herlyn
10. Juli

Mach Mal Pause! (ausgebucht!)

Stuttgart Ehrle

25. Juli

Wie umgehen mit Konflikten im Netz

Karlsruhe

Henrik Blaich

19.-20. Juli Empowerment und Umgang mit Rassismuserfahrungen von Jugendlichen Stuttgart

Lothar Wegner

14. Sept. Resilienzförderung - Ein Grundbaustein für Prävention von sexueller Gewalt Kirchheim/Teck Manske-Herlyn

18.-19.

Sept.

Dran bleiben! Deeskalation und Eskalation in Schule und Jugendhilfe Hohenwart-Forum, Pforzheim Lothar Wegner
19.-20. Sep. Medienpädagogische Fortbildung für die Sozialpädagogische Familienhilfe Freiburg Sabrina Maroni

18. Okt.

Achtung Liebe! Stuttgart Manske-Herlyn
22.-23. Nov.  Sexuelle Bildung: Einwicklung einer sexualpädagogischen Konzeption in der Jugendhilfe  Stuttgart, Birkach   Manske-Herlyn  
29. Nov. Schulische Prävention von sexueller Gewalt -
Wie können Jugendliche beteiligt werden
Stuttgart Manske-Herlyn

Angebote der AGJ im Bereich Kinder- und Jugendschutz


AGJ, Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V., Abteilung Kinder- und Jugendschutz und Fortbildung

Pädagogik im Kontext geschlechtlicher und sexueller Vielfalt

Weiterbildung zur "Fachkraft für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt und Antidiskriminierung"

In drei Modulen mit jeweils drei Tagen wird der Dreiklang "Vielfalt & Normativität", "Diskriminierung & Handlungsfähigkeit" und "Praxisreflektion & Perspektiventwicklung" im Mittelpunkt stehen. Dazu sind erfahrende Trainer*innen des Berliner Instituts für Bildung und Forschung Dissens e.V. gewonnen worden.

Ein Angebot des Paritätischen Jugendwerk (pjw) in Kooperation mit den LAG's Mädchenpolitik und Jungenarbeit Baden-Württemberg. Mehr Informationen

© 2017 Aktion Jugendschutz Baden-Württemberg